Alexander, Hein und die Jungs versammeln sich wieder mal zum Rudelbumsen. Und diesmal wirds exotisch, zur Halfte jedenfalls: Ninda ist eine zierliche Asiatin, die sich am liebsten hinter ihrer blonden Freundin Sandra verstecken wurde angesichts der vielen, steil aufgerichteten Schwanze. Doch die Meute kennt kein Pardon: Bevor die beiden zum Blasen ran genommen werden, mussen sie sich gegenseitig lesbisch stimulieren. Aufgegeilt schieben die Kerle ihnen dann ihre Mannlichkeiten in die weit geoffneten Mundfotzen. Erst als das Sperma nur so von den Gesichtern der Madchen trieft, kommt der Rest ihrer Ficklocher an die Reihe. Voll gespritzt und abgefullt bleiben die Girls auf der Matte liegen. Auf die hei? gefickten Korper gibts dann noch die obligatorische Pissdusche ... Extrem geil!

Format: avi
Duration: 1:30:09
Video: 512x384, XviD, 935kbps
Audio: 111kbps





File size: 699.6 MB